Weihnachtsarche

Am Nikolaustag fand unsere Weihnachtsarche statt. Die Begrüßung begann mit einer musikalischen Vorführung der 4. Klasse. Nach der Aufführung der 4. Klasse hielt Frau Bielke eine aufschlussreiche Rede und eröffnete die „Weihnachtsarche“.

Es gab sehr viele Bastelmöglichkeiten. Unter anderem konnten alle Kinder Kränze basteln. Dort konnte man sich einen Kranz aus vielen Materialien zusammenstellen. Gegen Hunger und Durst wurden viele Leckereien angeboten.  Es gab einen Punschstand, mehrere Waffelstände und einen Bratwurststrand. Der Schminkstand war auch heiß begehrt.

An dem Merch-Stand wurden Hoodies und Polohemden, in den Farben Rot, Weiß und Blau angeboten, die sehr schnell verkauft wurden. Die Weihnachtsarche zauberte vielen ein Lächeln aufs Gesicht. Die Kinder hatten sehr viel Unterhaltung, ebenso wie die Eltern. Wir danken dem Förderverein für die Beteiligung an der Weihnachtsarche und für die Rucksäcke, die alle Schüler zum Nikolaustag bekamen.

Wie danken ebenfalls den Eltern und Verwandten der Kinder, die sich an den Ständen und dem Aufbau und Abbau beteiligten. So haben sie uns einen tollen Nikolaustag und eine ebenso tolle „Weihnachtsarche“ beschert.

 Charlotte, Lena und Sofia, 5. Klasse

[print-me target=".single-content"]