„In 78 Umdrehungen um die Welt“

„In 78 Umdrehungen um die Welt“- Musiktheaterausflug der Klasse 5

Unser kleiner Ausflug ins Landestheater nach Neustrelitz begann am 16.04.2024 an einem sehr kalten Morgen.
Nach einer kurzen Zugfahrt in Neustrelitz angekommen gab es eine kleine Stadtführung durch Frau Bielke, die uns nicht nur den großen Markt und die Kirche, sondern auch ihr Geburtshaus und ihre alte Schule zeigte. Schließlich am schönen Stadthafen angekommen, konnten wir auf dem großen Spielplatz spielen und unser Frühstück essen.
Leider war es sehr kalt und windig, so dass wir dann doch zügig ins Theater aufbrachen. Dort angekommen, konnten wir die berühmte Theaterluft schnuppern und waren etwas aufgeregt was uns denn da erwartete.
Das instrumentale Theaterstück „Einmal rund um die Welt“ war sehr interessant. Mit seiner faszinierenden interaktiven Handlung wurden wir auf eine aufregende Reise quer um die Welt mitgenommen. Die humorvollen Elemente im Stück sorgten für einige Lacher und hielten uns von Anfang bis zum Ende gefesselt. Nach dem Ende der Aufführung hatte Frau Bielke noch eine besondere Überraschung geplant. Wir erhielten noch eine Führung durch das Theater, bei der uns alles sehr toll erklärt und gezeigt wurde.

Ein sehr schöner, mal anderer Schultag. Danke Frau Bielke.

[print-me target=".single-content"]